Lesezeit: 3 Minuten

Die RZSO Sarganserland hat eine gemeinsame Helfer Plattform im Kampf gegen das Corona Virus erstellt. Sämtliche Gemeinden im Sarganserland d. h. Pfäfers, Bad Ragaz, Vilters-Wangs, Sargans, Mels, Flums und Walenstadt sind beteiligt. Ob Helfer, Freiwillige oder Hilfesuchende können sich auf dieser Plattform für Einsatz oder Hilfe melden. Somit kann die Hilfe viel besser koordiniert werden. Die Helfer sind nicht anonym. Somit wird sehr viel mehr Sicherheit bei Hilfesuchenden geboten. Haben Sie ein Fahrzeug oder Zeit und möchten Sie dazu beitragen in der jetzigen Krise mitzuhelfen. Jede und Jeder kann irgendwas helfen sei es Einkaufen, Medikamentenbesorgung, Transporte, kleinere Arbeiten oder was auch immer.

Aussergewöhnliche Situationen erfordern aussergewöhnliche Dinge zu tun. Jetzt sollten oder sogar müssen wir zusammenhalten. Einander helfen. Vor allem der älteren Bevölkerung, unseren Eltern, Grosseltern oder sogar Urgrosseltern. Sie haben uns alles gegeben was wir jetzt haben. Nun können wir auch für Sie da sein. Auch wenn es nur kleine Dinge sind aber sie helfen sehr viel und überstehen die schwere Zeit für Helfer und Hilfesuchende viel besser.

Die Plattform wird bei allen Gemeinden auf der Webseite des Zivilschutzes (RZSO) und in den sozialen Medien wie Facebook veröffentlicht. Wir bitten die Bevölkerung diese Plattform zu nutzen. Vor allem sollte auch der Link so oft wie möglich gestreut werden. Insbesondere ist uns auch bewusst, dass die ältere Bevölkerung kein Internet Zugang hat oder die modernen Medien zum Teil nicht so gut zu nutzen weiss. Darum appellieren wir an die jüngere Generation bitte helfen Sie auch den Nachbarn oder Verwandten, wenn sie Hilfe brauchen. So glauben wir eine sehr grosse Bandbreite zu erreichen.

Hilfesuchende, bitte scheuen Sie sich nicht Hilfe anzufordern. Wir lancieren das um nicht die ältere Bevölkerung über 65 Jahre oder Risikogruppen (Vorerkrankung) unnötig in Gefahr einer Ansteckung zu bringen. Nur so können wir aktiv einem massiven Andrang bei akuten Krankheitsverlauf in Spitälern entgegenwirken. So haben wir den Corona Virus besser im Griff und jedem der ins Spital muss, kann so ein angenehmer Aufenthalt gewährleistet werden.

Wir alle helfen mit es spielt keine Rolle, ob Sie Hilfe anbieten oder Hilfe entgegennehmen. Zum Schluss möchten wir nochmals erwähnen, haben Sie keine Scheu Hilfe zu holen, so helfen Sie sich und allen anderen die Corona Krise besser zu überwinden.

Die RZSO Sarganserland mit den Sarganserländer Gemeinden ist überzeugt so die beste Arbeit zu leisten.
Wir danken ihnen sehr für ihre aktive Mithilfe und das teilen der Webseite – Gemeinsam sind wirk stark!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.